Impressum

sanoctua GmbH & Co. KG
Wildstr. 20
D-89522 Heidenheim a. d. Brenz

Tel.: +49 7321 757 8150
Email: info@sanoctua.com
Web: www.sanoctua.com

Amtsgericht Ulm | HRA 726 293
Ust.ID. DE 321 684 648

Persönlich haftende Gesellschafterin der sanoctua GmbH & Co. KG:
sanoctua Management GmbH
Wildstraße 20 | D-89522 Heidenheim a. d. Brenz
Amtsgericht Ulm | HRB 743 523
Geschäftsführer: Tanja Reischl, Christian Stenske, Michael Flach

Datenschutz

Zur Bewerbung unserer Produkte und Leistungen sowie zur Kommunikation mit Interessenten oder Kunden betreiben wir eine Firmenpräsenz auf der Plattform LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Ireland ("LinkedIn"; Impressum: https://www.linkedin.com/legal/impressum). Auf dieser Social-Media-Plattform sind wir gemeinsam mit LinkedIn verantwortlich.

Die gemeinsame Verantwortlichkeit haben wir in einer Vereinbarung bezüglich der jeweiligen Verpflichtungen im Sinne der DSGVO geregelt. Diese Vereinbarung, aus der sich die gegenseitigen Verpflichtungen ergeben, ist unter dem folgenden Link abrufbar:

https://linkedin.com/legal/l/dpa

Rechtsgrundlage für die dadurch erfolgende und nachfolgend wiedergegebene Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht an der Analyse, der Kommunikation sowie dem Absatz und der Bewerbung unserer Produkte und Leistungen.

Rechtsgrundlage kann auch eine Einwilligung des Nutzers gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gegenüber dem Plattformbetreiber sein. Die Einwilligung hierzu kann der Nutzer nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit durch eine Mitteilung an den Plattformbetreiber für die Zukunft widerrufen.

Bei dem Aufruf unseres Onlineauftritts auf LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/sanoctua-gmbh-co-kg) werden Daten des Nutzers nicht nur von uns, sondern auch von LinkedIn erhoben, verarbeitet, genutzt und gespeichert. LinkedIn speichert unter anderem die IP-Adresse und andere Daten, die auf dem Gerät des Nutzers vorhanden sind, in Form von Cookies. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber einer LinkedIn-Präsenz statistische Informationen über die Nutzung dieser Seite zu geben. In welchem Umfang LinkedIn diese Daten nutzt und wie Sie die von LinkedIn verarbeiteten Daten stoppen und löschen können, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von LinkedIn:

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?

LinkedIn verwendet außerdem Cookies und ähnliche Technologien, um Nutzer zu erkennen, wenn sie auf die Dienste von LinkedIn zugreifen. Wenn Sie bei LinkedIn eingeloggt sind, werden diese Technologien verwendet, um Ihnen die richtigen Informationen anzuzeigen und Ihr Nutzererlebnis entsprechend Ihren Einstellungen zu personalisieren. LinkedIn kann zum Beispiel Cookies verwenden, um Sie zu identifizieren und Ihr Konto zu verifizieren. Mehr über die Cookie-Richtlinie von LinkedIn erfahren Sie hier:

https://linkedin.com/legal/cookie-policy?

Im Falle einer Kontaktaufnahme des Nutzers über LinkedIn werden die bei dieser Gelegenheit eingegebenen personenbezogenen Daten des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage genutzt. Die Daten des Nutzers werden bei uns gelöscht, sofern die Anfrage des Nutzers abschließend beantwortet wurde und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, wie z.B. bei einer anschließenden Vertragsabwicklung, entgegenstehen.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die über Sie erhobenen Daten von LinkedIn in Länder außerhalb der Europäischen Union übermittelt werden.